FAQ

Frequently asked questions

Was ist der Unterschied zwischen einer Softwarelizenz und dem Produktschlüssel ?


Der Produktschlüssel und die Lizenz sind nicht identisch.
Nur die Lizenz gibt dem Käufer das Recht, ein Computerprogramm zu verwenden.
Der sogenannte Lizenzschlüssel "Produktschlüssel" wird nur verwendet, um die Lizenz und Nutzung des von der offiziellen Website des Herstellers bereitgestellten oder heruntergeladenen Softwareprogramms zu aktivieren. Ein Schlüssel kann daher nicht ohne die ursprüngliche Lizenz und die zugehörige Software verwendet werden. Wir bieten nur Lizenzschlüssel zur Aktivierung der jeweiligen Computerprogramme an. Die Nutzungsbedingungen der Software werden direkt vom jeweiligen Hersteller mit dem Benutzer der Software geregelt.




Wer kann kaufen ?


Unternehmen, Berufsfirmen, Freiberufler, öffentliche Einrichtungen und Privatpersonen.




Bin ich zu Software-Updates berechtigt ?


Ja. Software-Updates und die Wartung einer autorisierten Version behalten dieses Recht auch für die verwendete Software.
Wenn ein Hersteller die Wartung einer von ihm hergestellten Software ablehnt, ergeben sich einige wichtige rechtliche Einwände: Ein solcher Missbrauch durch eine marktbeherrschende Stellung würde einen eindeutigen Verstoß gegen das europäische Wettbewerbsrecht darstellen. Aus diesem Grund hat sich kein Hersteller jemals geweigert, eine Wartung oder ein Upgrade durchzuführen.




Ist es möglich, Softwarelizenzen zu verkaufen, die Teil einer Volumenlizenzvereinbarung sind ?


Einzelne Lizenzen für Volumenlizenzierungssoftware können als gebrauchte Lizenzen weiterverkauft werden. Dies wurde am 4. April 2008 vom Gericht von Monaco I im Rahmen eines Rechtsstreits über die Zahlung des Kaufpreises i (Protokollnummer 30 O 8684/07) festgestellt. Der Satz ist endgültig geworden.
Das Münchner Gericht entschied, dass "der Verkauf oder die Übertragung einzelner Softwarelizenzen, die im Rahmen einer Volumenlizenzvereinbarung vorgelegt werden, auch ohne Zustimmung des Herstellers zulässig ist. Mit anderen Worten: Wenn der Hersteller mehrere Nutzungsrechte in einem Volumenlizenzpaket verkauft hat, ist sein Vertriebsrecht für jede einzelne Lizenz erschöpft. Daher ist es möglich, Lizenzen nicht nur in Form des Originalpakets separat zu verkaufen.
Dass der Grundsatz der Erschöpfung für jeden ersten Verkauf von Software gilt, haben die 13 Richter der höchsten Kammer bestätigt. Darüber hinaus wurden Zweitkäufer von online übertragenen Lizenzen angewiesen, die Software direkt vom Hersteller erneut herunterzuladen
Darüber hinaus erstreckt sich die Erschöpfung des Vertriebsrechts auf die Kopie des Programms nach Angaben des Gerichtshofs auf die "urheberrechtlich geschützte und aktualisierte Version". Dies bestätigte nicht nur die endgültige Petition des Generalanwalts des Europäischen Gerichtshofs am 24. April 2012, sondern erweiterte sie sogar.
Die Lizenz ist in der Regel "erschöpft", sobald sie zum ersten Mal legal in Verkehr gebracht wurde.
Ein Softwarehersteller kann dem Weiterverkauf seiner nicht verwendeten Lizenzen, die die Verwendung seiner aus dem Internet heruntergeladenen Programme ermöglichen, nicht widersprechen. Die Schweiz hat diese Praxis wieder aufgenommen.
Invia commenti Cronologia Salvate Community




In welchem ​​Land können gebrauchte Softwarelizenzen weiterverkauft und genutzt werden ?


Es ist möglich, die verwendeten Softwarelizenzen und die zugehörigen Produktschlüssel auf Ebene der Europäischen Gemeinschaft und der Schweiz weiterzuverkaufen und zur Aktivierung zu verwenden.




Rechtslage in der Schweiz:


Gebrauchte Software kann mit Zustimmung des Autors der Software auch in der Schweiz gekauft und verkauft werden. Artikel 12 Absatz 2 des Bundesgesetzes über Urheberrecht und verwandte Schutzrechte (Urheberrecht, LDA): "Wenn der Autor (...) ein Computerprogramm verkauft hat oder hat den Verkauf genehmigt, kann verwendet oder weiterverkauft werden. "
Das schweizerische Urheberrecht erlaubt die Vermarktung gebrauchter Software. Die Zustimmung des Herstellers besteht definitiv beim ersten Verkauf durch den Verkauf. Der Hersteller stellt auch den Link seiner Website zum kostenlosen Download der Software mit der Lizenz zur Aktivierung zur Verfügung.





Negozio elettronico Realizzato da: EW Marketplace Limited - Copyright © 2010 - 2021 ® Tutti i diritti riservati. - Tutti i marchi o marchi di servizio sono di proprietà dei rispettivi proprietari.